zukunftsfabrik

Beitragsreihe zur Expertise „Umsetzung von cyber-physischen Matrixproduktionssystemen“- Charakteristiken eines (cyber-physischen) Matrixproduktionssystems

Cyber-physische Matrixproduktionssysteme gelten unter Experten als Schlüssel zu einer sowohl flexiblen als auch produktiven Fertigung, die Unternehmen hilft, ihre Resilienz zu steigern und damit auch in...

Cyber-physische Matrixproduktionssysteme – Schlüssel zu einer flexiblen und produktiven Fertigung

Wie können Unternehmen flexibel auf globale Unsicherheiten, Unterbrechungen von Lieferketten, einem Trend zu immer kleineren Auftragslosen und einer zunehmenden Individualisierung der Produkte reagieren...

Kostenbetrachtung in der Simulation

Simulationen haben einen hohen Stellenwert in der Fabrikplanung und -analyse. Dabei werden fast ausschließlich technische Parameter genutzt. Doch ist dies noch zeitgemäß oder ist es hilfreicher für eine...

Materialflusssimulation als digitales Werkzeug für die Fabrikplanung

Wie kann der Output erhöht und Bestände minimiert werden? Wo liegen die Belastungsgrenzen des Systems? Wie können Investitionsvorhaben in die Fabrik hinsichtlich verschiedener Einflüsse frühzeitig untersucht...

Virtuelle Inbetriebnahme (VIBN) eines Leitsystems für die roboterbasierte automatische Kommissionierung in der Automobilindustrie

Haben Sie schon einmal etwas von roboterbasierten Matrix-Fertigungen und modularer Montage gehört? Gegenwärtig finden diese und weitere automatisierte Prozesse zunehmend Anwendung in der Produktion, mit...

Kategorie: Fabrikplanung & Betrieb

Innerhalb dieser Kategorie werden Beiträge bezüglich digitalisierter Planungprozesse und möglichen Simulationen, um eine Fabrik möglichst effizient zu gestalten veröffentlicht.

Alle Beiträge